Zusammen anpacken und Spaß haben - Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar | © MRN
Zusammen anpacken und Spaß haben - Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar © MRN

AUF EINEN BLICK Was ist der Freiwilligentag?

Zusammen anpacken, Spaß haben und Gutes tun – darum geht es alle zwei Jahre beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar.

An dem von der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH etablierten Aktionstag wird getreu dem Motto "Wir schaffen was" Großes bewirkt. Zahlreiche freiwillige Helfer sind aktiv und unterstützen ein Herzensprojekt in der Region. Ob die Gestaltung eines Gartens, ein Malkurs für Kinder, Sprachangebote oder Parkreinigungsaktionen, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und jeder kann mitmachen.

Ab sofort können Sie Projekte einreichen, sich als Helfer zu einem Projekt Ihrer Wahl anmelden und als Unternehmen oder Kommune Ihre Unterstützung anbieten. 

Ein gemeinschaftliches Projekt

Der Erfolg des Freiwilligentages gründet auf der engen Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung aller Beteiligten. Freiwillige Helfer, kommunale Ansprechpartner oder Projektanbieter – jeder Beteiligte hat ganz individuelle Möglichkeiten, um beim Freiwilligentag aktiv zu werden.

Wer macht was?

  • Koordination und Ansprechpartner für alle Beteiligten
  • Unterstützung bei Fragen oder Problemen
  • Betreuung der Plattform www.wir-schaffen-was.de
  • Regionale und überregionale Werbung und Pressearbeit
  • Projekte aus der eigenen Kommune unterstützen und bewerben
  • Teilnehmer für die Projekte gewinnen
  • Neue Projekte auf www.wir-schaffen-was.de freischalten
  • Unterstützung der Organisation vor Ort am Freiwilligentag
  • Betreuung der Projekte – entweder selbst als Projektanbieter oder unterstützend
  • Lokale Pressearbeit
  • Einreichen von Projekten auf www.wir-schaffen-was.de
  • Bewerben, Planen und Durchführen der Projekte am Freiwilligentag
  • Informationen für die Helfer eines Projekts bereitstellen
  • Freiwilligensuche und -betreuung
  • Für ein Wunschprojekt anmelden
  • Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen und Co. für den Freiwilligentag begeistern – Tipp: Zusammen macht Gutes tun gleich doppelt so viel Spaß. Freiwillige Helfer können sich deshalb auch als Team registrieren. 
  • Am Freiwilligentag als Helfer dabei sein und ein Projekt erfolgreich umsetzen
  • Integration des Freiwilligentages in die CSR-Strategie
  • Anmeldung eines gemeinnützigen Projektes
  • Anmeldung von Helfer-Teams, zum Beispiel als Teambuilding-Maßnahme
  • Unterstützung mit Sach- oder Geldspenden

 

Der Freiwilligentag 2018 wird ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
wob AG | Deutschlands B2B Experten
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
Logo Königsweg GmbH © Königsweg GmbH

Weitere Sponsoren:

abcdruck GmbH
Contec Marketing Services GmbH&Co.KG
Econo
Internationaler Bund
Mannheimer Morgen
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Rhein-Neckar-Zentrum
Ron TV
Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG
SAS Institute GmbH
Sonnendruck GmbH
Stadt Mannheim
Vistex