wir-schaffen-was

Die meistgestellten Fragen zur Internetseite

Bei weiteren Fragen und Anregungen oder Fragen zum Freiwilligentag, wenden Sie sich bitte an die Freiwilligentag-Hotline 0621 12987-75.

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen von Projektanbietern, Freiwilligen und Kommunalen Ansprechpartnern zur Internetseite.

Allgemeine Fragen

  • Ich möchte mich anmelden, es funktioniert aber nicht. Woran liegt das?

    Um sich auf www.wir-schaffen-was.de anmelden zu können, müssen Sie zunächst ein registrierter Benutzer sein. Um sich zu registrieren, wählen Sie in der Navigation links den Punkt „Anmeldung und Projektübersicht“ aus. Ihnen wird dann eine Liste mit allen Projekten angezeigt. Sie können sich entweder als freiwillige/r Helfer/in oder als Projektanbietende/r anmelden.


    1. Wenn Sie selbst ein Projekt anmelden möchten, klicken Sie auf „Neues Projekt“. Sie werden dann zur Registrierung weitergeleitet und müssen rechts das Feld „Neuen Benutzer registrieren“ auswählen.


    2. Wenn Sie als freiwilliger Helfer oder freiwillige Helferin in einem Projekt mitmachen wollen, wählen Sie in der Liste Ihr Wunschprojekt aus und klicken Sie auf „Teilnehmen“. Sie werden dann zur Registrierung weitergeleitet.


    Nach der Registrierung erhalten Sie per E-Mail einen Bestätigungs-Link. Erst wenn Sie diesen angeklickt haben, sind Sie registriert und können sich auf der Seite anmelden. Beachten Sie, dass es manchmal einige Minuten dauern kann, bis die Bestätigungsmail bei Ihnen ankommt.
    Sollten Sie alle diese Schritte befolgt haben und die Anmeldung trotzdem nicht funktionieren, versuchen Sie den Browser zu schließen und neu zu öffnen. Führt dies nicht weiter, wenden Sie sich bitte an die Freiwilligentag-Hotline 0621 12987-75.

  • Ich war beim letzten Freiwilligentag schon dabei. Warum funktioniert mein Zugang nicht mehr?

    Die Zugänge der letzten Freiwilligentage sind nicht mehr gespeichert. Sie müssen sich also nochmal neu registrieren.

  • Die Projektübersicht wird nicht angezeigt. Woran liegt das?

    Wenn die Projektübersicht nicht angezeigt wird, liegt das meistens daran, dass das Java-Script auf Ihrem Rechner nicht aktiviert ist. Dieses wird benötigt, um die Projektübersicht zu sehen und sich anzumelden. Über folgenden Link können Sie überprüfen, ob das Java-Script aktiviert ist: https://jumk.de/javascript.html

  • An wen kann ich mich wenden, wenn ich für mein Problem hier keine Lösung finden kann?

    Bei Fragen, Problemen oder Anregungen steht Ihnen das Freiwilligentag-Team der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH gern zur Verfügung. Unsere Hotline erreichen Sie unter 0621 12987-75. E-Mails können Sie an freiwilligentag(at)m-r-n.com senden oder unser Kontaktformular nutzen.

Fragen für Projektanbieter

Wenn Sie Fragen zur Projektanmeldung oder Projektplanung, Ideenfindung oder Organisation haben, finden Sie hier Leitfäden, Checklisten und weitere Materialien und können sich natürlich immer gerne an die Freiwilligentag-Hotline 0621 12987-75 wenden.

  • Was sind reservierte Teilnehmer? Wozu muss ich Plätze in meinem Projekt reservieren?

    Beim Anlegen eines Projekts wird sowohl nach der maximalen Teilnehmerzahl als auch nach „Reservierten Teilnehmern“ gefragt. Beide Felder müssen ausgewählt werden, um die Projektanmeldung beenden zu können.

    Die maximale Teilnehmerzahl soll angeben, wie viele Freiwillige insgesamt in Ihrem Projekt mitmachen können. Diese Zahl zeigt also, wie viele Helfer Sie benötigen. Nach „Reservierten Teilnehmern“ wird gefragt, damit Sie Plätze für Helfer reservieren können, die Ihnen die Teilnahme bereits zugesagt haben. Wenn sich also beispielsweise 5 Personen in Ihrer Organisation finden oder Freunde und Bekannte auf Sie zukommen, können Sie diese mit der Angabe zu den „Reservierten Teilnehmern“ schnell und einfach selber anmelden. Die betreffenden Helfer müssen sich dann nicht selbst anmelden!

    Wenn Sie keine Plätze reservieren wollen, geben Sie einfach 0 als Teilnehmerzahl ein.

    Achtung: Wenn Sie bei „Max. Teilnehmerzahl“ und „Reservierte Teilnehmer“ die gleiche Zahl angeben, wird das Projekt in der Übersicht als „voll“ angezeigt und es können sich keine weiteren freiwilligen Helfer anmelden.

  • Meine Stadt erscheint nicht in der Auswahlliste oder meine Postleitzahl wird nicht gefunden. Warum?

    Um Ihre Stadt auswählen zu können, müssen Sie zunächst Ihre Postleitzahl angeben. Wird „Kein Ort der MRN“ im Feld angezeigt, haben Sie eine Postleitzahl angegeben, die nicht zur Metropolregion Rhein-Neckar gehört. Falls Ihr Ort sich aber in der Metropolregion befindet, wenden Sie sich zur Behebung des Fehlers an die Freiwilligentag-Hotline 0621 12987-75. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Ihr Projektort zur Metropolregion Rhein-Neckar gehört, nehmen Sie bitte ebenfalls mit uns Kontakt auf.

  • Ich möchte ein Projekt anmelden, klicke auf den Erstellen-Button, aber es passiert nichts. Woran kann das liegen?

    Kontrollieren Sie, ob Felder in der Anmeldemaske rot markiert sind. Häufige Fehler finden sich bei der Angabe der Uhrzeiten (Beginn / Ende der Veranstaltung). Wenn diese nicht korrekt ausgefüllt sind, kann das Projekt nicht erstellt werden. Die richtige Schreibweise sieht wie folgt aus: 09:11 oder 11:00.

    Zu Problemen bei der Anmeldung kann es außerdem kommen, wenn das Java-Script auf Ihrem Rechner deaktiviert ist. Dies können Sie unter https://jumk.de/javascript.html kontrollieren. Auch wenn Sie eine veraltete Version Ihres Internet-Browsers benutzen, kann dies Probleme verursachen. Kontrollieren Sie, ob Sie die aktuelle Version installiert haben und aktualisieren Sie gegebenenfalls die vorhandene Version.

    Tipp: Verfassen Sie Ihre Projektbeschreibung vorab in einem Word-Dokument, um ein erneutes Eingeben der Informationen zu erleichtern.

  • Ich habe ein Projekt fertig angemeldet und kann mich im Anschluss nicht mit meinen angelegten Zugangsdaten anmelden. Woran liegt das?

    Mit der Projektanmeldung registrieren Sie sich, sofern nicht bereits erledigt, als Benutzer auf www.wir-schaffen-was.de. Nach der Benutzerregistrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail mit einem Aktivierungs-Link für Ihre Zugangsdaten. Um die Registrierung abzuschließen, müssen Sie dem in der Mail angegebenen Link folgen. Im Anschluss erhalten Sie eine Nachricht über den erfolgreichen Abschluss Ihrer Registrierung und können sich dann mit Ihren Zugangsdaten anmelden. Sollten Sie keine solche Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte zunächst Ihren Spam-0rdner und wenden sich, falls die Mail auch dort nicht angekommen ist, an die Freiwilligentag-Hotline 0621 12987-75. Beachten Sie, dass es manchmal einige Minuten dauern kann, bis die Bestätigungs-Mail bei Ihnen ankommt.

    Wenn Sie den Link bereits bestätigt haben und angemeldet waren, die Anmeldung aber zu einem späteren Zeitpunkt nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Sie sich mit den richtigen Zugangsdaten anmelden. Schließen und öffnen Sie den Browser einmal. Sollte sich das Problem nicht lösen lassen, wenden Sie sich an die Freiwilligentag-Hotline 0621 12987-75.

  • Ich habe ein Projekt eingetragen, sehe es aber noch nicht in der Datenbank. Wie kommt das?

    Bevor ein Projekt auf der Internetseite sichtbar wird, muss es zunächst von einem kommunalen Ansprechpartner vor Ort oder durch das Freiwilligentag-Team der Metropolregion Rhein-Neckar freigeschaltet werden. Das eingetragene Projekt erscheint also nicht direkt, sondern verzögert in der Datenbank. Sobald Ihr Projekt freigeschaltet ist und in der Datenbank erscheint, erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungs-Mail.

  • Wie kann ich meine Projektangaben (Beschreibung, Anzahl der Freiwilligen, Kontakt etc.) ändern?

    Um Ihre Projektangaben zu ändern, müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden und anschließend im Menü unter „Anmeldung und Projektübersicht“ den Punkt „Meine Projekte“ auswählen. Klicken Sie dann einfach das Projekt an, dessen Angaben Sie verändern möchten. Oberhalb der Beschreibung finden Sie zwei blaue Reiter: „Information“ und „Angaben ändern“. Unter „Angaben ändern“ können Sie Ihre Änderungen vornehmen und anschließend abspeichern.

  • Wie finde ich Namen und Kontaktdaten meiner Freiwilligen?

    Um Informationen über die Freiwilligen zu bekommen, die sich für Ihr Projekt angemeldet haben, müssen Sie zunächst mit Ihren Zugangsdaten als Projektanbieter angemeldet sein. Klicken Sie dann unter „Anmeldung und Projektübersicht“ auf „Meine Projekte“ und wählen Sie das Projekt aus, von dem Sie die Information zu den Freiwilligen benötigen. Auf der rechten Seite wählen Sie die Option „Teilnehmerliste runterladen“ aus. Wenn Sie dieses Feld anklicken, können Sie eine Excel-Liste mit allen Namen und Daten Ihrer Teilnehmer auf Ihrem Rechner öffnen und speichern. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung für den Export der Kontaktdaten finden Sie hier.

    Denken Sie bitte daran, die Kontaktdaten Ihrer Freiwilligen vertraulich zu behandeln und nur für die Kontaktaufnahme bezüglich der Durchführung des Projekts zu verwenden.

  • Wie kann ich die E-Mail Adresse, mit der ich registriert bin und auf die ich alle Nachrichten erhalte, ändern, ohne mein Profil zu löschen und neu anzulegen?

    Kontaktieren Sie hierzu bitte Janina Effelsberg vom Freiwilligentag-Team der Metropolregion Rhein-Neckar: 0621 12987-64.

Fragen für Helfer und Helferinnen

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Registrierung und Anmeldung als Freiwilliger finden Sie hier.

Fragen für kommunale Ansprechpartner

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Freischaltung der Projekte finden Sie hier.