Tickets zum Landesweiten Ehrenamtstag am 29. August 2021 in Bad Kreuznach buchen!

News Startseite Freiwillige Organisationen Unternehmen Kommunen Netzwerk Veranstaltung

Der 18. Landesweite Ehrenamtstag findet auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Sonntag, 29. August 2021, in Bad Kreuznach statt. Er ist die zentrale Veranstaltung, um den 1,7 Millionen ehrenamtlich Engagierten in Rheinland-Pfalz Danke zu sagen, und wird gemeinsam von der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz und der Stadt Bad Kreuznach unter Mitwirkung der beiden landesweiten Rundfunksender SWR und RPR1. veranstaltet.

Der Ehrenamtstag findet als Freiluftveranstaltung in der Bad Kreuznacher Innenstadt rund um die historischen Nahebrückenhäuser statt. Das Hygienekonzept wird an die dann geltenden Regelungen angepasst. Die Zahl der Besucherinnen und Besucher ist auf 1.500 begrenzt.

Der Zugang zum Festgelände ist nur möglich mit vorheriger Registrierung und mit einem Impf- oder Genesungsnachweis oder einem aktuellen negativen Corona-Test, der vor Ort durchgeführt werden kann.
Es wird auch möglich sein, sich ohne Anmeldung am Impfbus des Landes Rheinland-Pfalz, der in der Wilhelmstraße haltmacht, gegen Corona impfen zu lassen!

Besucherinnen und Besucher sowie Ausstellerinnen und Aussteller, Gewerbetreibende, Dienstleister und auch Anwohnerinnen und Anwohner können sich ab sofort ihr kostenfreies „Ticket“ für das Festgelände in Bad Kreuznach sichern: https://wir-tun-was-rlp.ticket.io/

Mittelpunkt des Ehrenamtstages ist der „Marktplatz Ehrenamt“ rund um den Mühlenteich, auf dem rund 60 Organisationen, Projekte, Einrichtungen und Initiativen aus ganz Rheinland-Pfalz ihr Engagement präsentieren und sich austauschen können. Die thematische Bandbreite reicht von Sport, Kultur, Gesundheit und Selbsthilfe über Natur, Umwelt und Tierschutz bis zu Soziales, Kinder, Jugend- und Demokratiebildung oder Flucht und Asyl. Auch die Hilfs- und Rettungsorganisationen und die Landespolizei präsentieren sich am Ehrenamtstag.
Der Einlass zum Festgelände ist ab 9.00 Uhr, die Stände und Bühnen auf dem „Marktplatz Ehrenamt“ öffnen um 11.00 Uhr und schließen um 17.00 Uhr. Zwischen 11.00 und 16.30 Uhr wird Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Stände besuchen.

Auf der gemeinsamen Ehrenamtsbühne von RPR1. und dem Land Rheinland-Pfalz beginnt der Tag mit einer interreligiösen Eröffnungsveranstaltung um 10.30 Uhr. Die offizielle Eröffnung des Landesweiten Ehrenamtstages durch Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die Oberbürgermeisterin der Stadt Bad Kreuznach, Dr. Heike Kaster-Meurer, steht um 11.00 Uhr auf dem Programm.
Danach zeigen „Ehrenamtliche Kulturgruppen“ sich und ihr Engagement auf der gemeinsamen Bühne von RPR1. und dem Land Rheinland-Pfalz – mit Musik, Tanz und Talks bis ca. 16.45 Uhr.
Beendet wird das Programm der Ehrenamtsbühne um 16.55 Uhr mit dem Pressestatement zum Abschluss des Ehrenamtstages in Bad Kreuznach mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer.

Der SWR präsentiert auf der SWR-Fernsehbühne die Live-Sendung „Ehrensache 2021“ von 18.05 bis 19.15 Uhr.