(Um)Gestaltung einer Teichanlage für unsere Enten

Der Jugendhof Heidelberg ist u.a. das zu Hause von fünf Enten, die eine neue Teichanlage zum Plantschen bekommen sollen. Geplant ist der Bau eines Teichbeckens mit Bachlauf zum bestehenden Teich, um eine natürliche Filterung zu ermöglichen.

8 von 8 Helfer

Datum:
Freiwilligentag 2018
Samstag, 15. September 2018
Uhrzeit:
10:00 — 17:00 Uhr
Kategorien:
Handwerk
Tiere
Umwelt
Organisator:
Jugendhof Heidelberg e.V.

Projektbeschreibung

Der Jugendhof Heidelberg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, Träger der offenen Kinder- und Jugendarbeit und der außerschulischen Jugendbildung. Schwerpunkt der Arbeit liegt in den Bereichen Tiere, Gartenbau und kreatives Handwerken.

Ziel des Projektes ist es den Teich umzugestalten und neu herzurichten, damit die Enten wieder baden gehen können. Dazu soll ein natürliches Filtersystem mit Hilfe eines Auffangbeckens und Teichlauf gebaut werden, was gleichzeitig auch der Sauerstoffzufuhr dienen soll.
Dazu soll eine kleine Teichwanne als höher gelegtes Auffangbecken fungieren. Eine Erhöhung mit leichtem Gefälle zum bestehenden Teich ist bereits vorhanden. Somit muss nur das Loch für die Teichwanne gegraben und ein Teichlauf mit 2-3 kleinen Kiesterrassen modelliert werden, welche für die Filterung des Wassers entscheidend sind. Der alte Teich wird im Vorfeld leer gepumpt, müsste dann aber noch ein wenig gesäubert werden. Festes Schuhwerk bzw. Gummistiefel und alte Kleidung wären daher sinnvoll. Das Mitbringen von Schaufeln ist optional.
Das Projekt kann nicht bei (Dauer)Regen stattfinden. Für Kaffe und belegte Brote etc. wird gesorgt. Für alles weitere stehe ich Ihnen gerne auch telefonisch ab dem 27.08. zur Verfügung: 06221-314401

Anfahrtsbeschreibung

Den Jugendhof finden Sie im Süden von Heidelberg zwischen dem Wohngebiet Hasenleiser und dem Einkaufszentrum Kaufland.

Radfahrer/Fußgänger: Der an das Wohngebiet Hasenleiser angrenzende geteerte Weg heißt Dohlweg. Von der B3 kommend Richtung Eisenbahnlinie bzw. Westen biegt man den 3. Feldweg links ab, danach gleich links das blaue Tor zum Hof.

Von HD-Kirchheim kommend nach der Unterführung zum Hasenleiser geradeaus. Dann den 5. Feldweg rechts, danach gleich links das blaue Tor zum Hof.

PKW-Fahrer sollen nicht in den Feldbereich fahren. Autos bitte im angrenzenden Wohngebiet z.B. Freiburgerstraße, Kolbenzeil, Konstanzer Straße parken.

Den Durchgang zum Feldbereich finden Sie auf der Höhe des Kindergartens in der Konstanzerstraße.

Die nächstgelegene Haltestelle ist die Freiburger Str. Die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei.


Impressionen vom Freiwilligentag:


 

Der Freiwilligentag 2018 wurde ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
wob AG | Deutschlands B2B Experten
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
Logo Königsweg GmbH © Königsweg GmbH

Weitere Sponsoren:

abcdruck GmbH
Contec Marketing Services GmbH&Co.KG
Econo
Internationaler Bund
Mannheimer Morgen
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Rhein-Neckar-Zentrum
Ron TV
Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG
SAS Institute GmbH
Sonnendruck GmbH
Stadt Mannheim
Vistex