Aktiv im hack-museumsgARTen

Wer hat Lust an der frischen Luft zu werkeln? Hochbeete herrichten und neu bauen, Kompost umsetzen und was sonst noch im Garten ansteht

18 von 18 Helfer

Datum:
Freiwilligentag 2020
Samstag, 19. September 2020
Uhrzeit:
10:00 — 16:00 Uhr
Kategorien:
Handwerk
Kultur
Umwelt
Organisator:
Wilhelm-Hack-Museum

Projektbeschreibung

Der hack-museumsgARTen, ein Urban-Gardening-Projekt des Wilhelm-Hack-Museums, liegt mitten in der Innenstadt und erfreut sich bei der Bevölkerung großer Beliebtheit. Er bietet Insekten und Pflanzen ebenso Lebensraum wie Menschen eine Begegnungs- und Erholungsstätte. Nach mittlerweile 9 Jahren müssen einige unserer Beete ersetzt werden, und wie in jedem Garten stehen im Spätsommer/Frühherbst viele Aufräum- und Pflegearbeiten an.

So können Sie uns unterstützen

Verschiedene Aufgaben brauchen verschiedene Talente...
Ein wenig Erfahrung im Umgang mit Holz, Bohrmaschine, Hammer und Nägeln wäre toll für den Aufbau neuer Hochbeete, sowie Freude an verschiedenen Tätigkeiten im Freien (Umsetzen des Komposts, Aufräumarbeiten, etc.). Habt Ihr Werkzeuge zu Hause? Bringt sie gerne mit.

Anfahrtsbeschreibung

Wilhelm-Hack-Museum: Straßenbahn 4, 6, 7, 9
Haltestelle: Pfalzbau/ Wilhelm-Hack-Museum
-> 10 min vom Hbf Mannheim


 

Der Freiwilligentag 2020 wurde ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
engelhorn
GO7 AG
Erdt Concepts
WallDecaux
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
wob AG

Weitere Unterstützer:

Fakultät BWL
FUSOMA
i-ticket
Fahrwerk
MVV
S-Bahn Rhein-Neckar