Aufbau Musik- und Medienraum - Duha e.V.

Musik verbindet Menschen. Genau das wollen wir mit Ihrer Hilfe erreichen. Helfen Sie uns einen Raum für Menschen mit Behinderung zu gestalten und ihn mit Musik und Medien zu erfüllen.

1 von 6 Helfer

Datum:
Freiwilligentag 2018
Samstag, 15. September 2018
Uhrzeit:
11:00 — 16:00 Uhr
Kategorien:
Handwerk
Organisator:
Duha e.V - Verein für soziale Dienste

Projektbeschreibung

Wir, als multikulturelle Unterstützungseinrichtung, suchen helfende Hände um einen Musik- und Medienraum für unsere KlientInnen einzurichten. In unserer schnellen und hektischen Zeit ist es oft so, dass gerade die auditive Wahrnehmung, also der Hörsinn im Vergleich zur visuellen Wahrnehmung oft auf der Strecke bleibt. Besonders das bewusste Zuhören und Hinhören kommt viel zu kurz. In der Musikförderung soll den KlientInnen die Tür geöffnet werden, sich wieder bewusst auf das Zuhören einzulassen. Klänge, Rhythmen und Melodien ganzheitlich wahrzunehmen und die Vielfalt der Möglichkeiten, wie man diese erzeugen kann zu entdecken. Durch den Einsatz von modernen Hilfsmitteln, wie z.B. Playstation mit Singstar oder einem Beamer mit dem unterschiedliche Situationen wieder erlebt, besprochen und nachvollzogen werden können (wie z.B. Auftritte von sich selbst oder anderen) wird den KlientInnen ein Anreiz geboten, sich mit Musik und Medien auseinander zu setzen. Hemmungen wie z.B. vor Anderen singen, oder laut sprechen, werden spielerisch abgebaut und kleine Musiker wachsen so über sich hinaus.

Was bieten wir den HelferInnen an:
Wir möchten allen HelferInnen die pädagogische Arbeit näherbringen. Dazu bieten wir jede Woche erlebnispädagogische Spiele an. Um einen kleinen Einblick in unsere gemeinnützigen Tätigkeit zu ermöglichen, möchten wir die HelferInnen einladen an diesen erlebnispädagogischen Spielen mitzuwirken. Das stärkt nicht nur den Zusammenhalt der KlientInnen sondern auch das Team der Freiwilligen und deren sozialen Kompetenzen.
Am Freiwilligentag wollen wir Ihnen natürlich auch die Kultur unserer KlientInnen etwas näherbringen. In der heutigen multikulturellen Gesellschaft legen wir einen großen Wert auf die kultursensible Arbeit, die von Betroffenen und Familien in Anspruch genommen wird. Am Freiwilligentag werden wir daher auch ein kleines Buffet mit türkischem Tee und vielen anderen Leckereien aufbauen, das zum größten Teil von Angehörigen in unserem Verein zur Verfügung gestellt wird. Die Zeit innerhalb der Pause können wir daher nutzen, um Fragen und Anregungen Rund um das Thema: „Menschen mit Behinderung“ und „Migrationshintergrund“ in der Gruppe zu erörtern.

So können Sie uns unterstützen

• Wir suchen Musikinstrumente, Gong‘s, Klangschalen und alles was noch Musik macht.
• Auch im Bereich der Medienkompetenz würden wir uns über Beamer, Playstation mit Singstar etc. freuen.
• Um den Raum wohnlicher zu gestalten suchen wir weiche Teppiche, Yogamatten und Aufbewahrungsboxen.
• Natürlich brauchen wir auch starke helfende Hände um den Raum umzubauen.
Kreative Ideen sind jederzeit willkommen. Auch Musiker können sich gerne an der Hilfe beteiligen. Wir würden uns freuen, wenn wir nach getaner Arbeit das WIR-Gefühl stärken, indem wir eine kleine Jam-Session mit Ihnen und einigen KlientInnen starten.


Impressionen vom Freiwilligentag:


 

Der Freiwilligentag 2018 wurde ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
wob AG | Deutschlands B2B Experten
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
Logo Königsweg GmbH © Königsweg GmbH

Weitere Sponsoren:

abcdruck GmbH
Contec Marketing Services GmbH&Co.KG
Econo
Internationaler Bund
Mannheimer Morgen
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Rhein-Neckar-Zentrum
Ron TV
Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG
SAS Institute GmbH
Sonnendruck GmbH
Stadt Mannheim
Vistex