Grundstücksvorbereitung für die Einrichtung eines Bienenlehrpfades

Startaktion für Start/Ziel eines Bienenlehrpfades. Wir bringen Grundordnung in ein Waldgrundstück, das uns zur Verfügung gestellt wird. Es wird Müll sortiert, alte defekte Zaunanlagen entfernt, Grünschnitt erledigt, gemäht usw. für die nächsten Schritte: Bienenplatz, Lehrtafeln etc.

3 von 10 Helfer

Datum:
Freiwilligentag 2020
Samstag, 19. September 2020
Uhrzeit:
09:00 — 17:00 Uhr
Kategorien:
Umwelt

Projektbeschreibung

Mit dem Projekt soll der Ausgangs- und Endpunkt eines ca. 5km langen Wanderweges hergestellt werden. Ein Bienenlehrpfad mit Schautafeln, konventionellen Bienenstöcken sollen im aktiven Betrieb erläutert werden. Es sind Projekte zu alternativen Verfahren geplant, außerdem ist es den Initiatorinnen wichtig Insekten auch Wildbienen einen natürlichen Lebensraum zu bieten. Dafür wird Totholz nicht entsorgt sondern bewusst angeboten um dem Besucher zu zeigen wie jeder mit einfachen Mitteln und wenig Aufwand Lebensraum erhalten kann.
Es geht um das Bewusstsein für einen natürlichen Umgang mit Insekten sowie die Darstellung der landwirtschaftlichen Nutzung der Honigbiene, als Lieferant für Honig und deren Bestäubungsleistung.

So können Sie uns unterstützen

Es sind vor allem "geschützte" Hände gefragt. Jeder sollte Arbeitshandschuhe, festes Schuhwerk und lange Hosen tragen. Über die Jahre und "wilde Nutzung" wurde durch Dritte Haushaltsmüll auf dem Grundstück eingetragen.

Hacken, Rechen, Schaufeln, Schubkarren etc. sind zwar vorhanden, mehr Geräte und Werkzeuge können aber nicht schaden.


 

Der Freiwilligentag 2020 wird ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
engelhorn
GO7 AG
Erdt Concepts
WallDecaux
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
wob AG

Weitere Unterstützer:

Fakultät BWL
FUSOMA
i-ticket
Fahrwerk
MVV
S-Bahn Rhein-Neckar