Platz schaffen - helfende Hände für Räum- und Rückschnitt-Aktionen gesucht

Der Stadtteilverein Ziegelhausen und Peterstal e.V. muss sein altes Lager in der Volksbank Kurpfalz in der Kleingemünderstr. 36 räumen und dann soll noch ein Rückschnitt bei den Hochwassermarken an der Adlerüberfahrt gemacht werden.

8 von 8 Helfer

Datum:
Freiwilligentag 2020
Samstag, 19. September 2020
Uhrzeit:
10:00 — 15:00 Uhr
Kategorien:
Kultur
Organisator:
Stadtteilverein Ziegelhausen und Peterstal e.V.

Projektbeschreibung

Der Stadtteilverein Ziegelhausen und Peterstal e.V. muss sein altes Lager in der Volksbank Kurpfalz in der Kleingemünderstr. 36 räumen und dann soll noch ein Rückschnitt bei den Hochwassermarken an der Adlerüberfahrt gemacht werden.

So können Sie uns unterstützen

Wir treffen uns mit Handschuhen, Mund-/Nasenmaske und geeigneter Kleidung um 10 Uhr am Parkplatz der Volksbank in der Kleingemünderstr. 36. Für eine Verköstigung wird gesorgt.


 

Der Freiwilligentag 2020 wird ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
engelhorn
GO7 AG
Erdt Concepts
WallDecaux
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
wob AG

Weitere Unterstützer:

Fakultät BWL
FUSOMA
i-ticket
Fahrwerk
MVV
S-Bahn Rhein-Neckar