Wir gestalten den NaturErlebnisRaum Schulhof in LU-Edigheim

Seit 2016 planen und gestalten wir mit freiwilligen Helfern und Sponsoren den größten und am meisten verwilderten Schulhof Ludwigshafens zu einem NaturErlebnisRaum: Schulgarten, Imkerei, MTB-Parcours, Beachvolleyplatz etc. Unser Projekt: www.fv-igs-edigheim.de

5 von 30 Helfer

Datum:
Freiwilligentag 2018
Samstag, 15. September 2018
Uhrzeit:
09:00 — 00:00 Uhr
Kategorien:
Handwerk
Sport
Umwelt
Organisator:
Förderverein der IGS Edigheim e.V.

Projektbeschreibung

Unser Schulhof und das gesamte Außengelände sind seit 40 Jahren unverändert, großflächig versiegelt, durch Baustellen gekennzeichnet und in weiten Teilen verwildert oder durch die intensive Benutzung beschädigt.
Uralte Tischtennisplatten und Basketballständer sind ramponiert und müssten ersetzt werden.
Auch wenn der Schulträger immer wieder versucht hat, das Gebäude entsprechend der wechselnden Anforderungen instandzuhalten, so sieht er sich doch finanziell langfristig außerstande, einen Beitrag zur Sanierung der Außenanlagen zu leisten.
Wir haben uns deshalb entschlossen, das selbst in die Hand zu nehmen, Spenden und Fördermittel zu sammeln und das ganze Gelände in gemeinsamer Arbeit Abschnitt für Abschnitt von Schülern, Lehrern und Eltern verändern und langfristig durch die Schülerschaft pflegen zu lassen.
Als Schwerpunktschule „Inklusion“ haben wir bereits 5% Förderschüler in unseren Unterricht integriert, weitere 5% Schüler aus Flüchtlings-Familien sind in diesem Jahr dazu gekommen. Außerdem wird die Oberstufe noch um 200 Schüler erweitert in den nächsten Jahren, sodass wir bald über 1000 Schüler insgesamt haben werden.
Sehr viele haben einen einfachen sozialen Hintergrund und können sich vor allem in den Ferien auch keinen gemeinsamen Urlaub in der Familie leisten. Für sie ist der Schulhof einer Integrierten Gesamtschule auch über die Unterrichtszeit hinaus ein wichtiger Aufenthaltsort.
Damit sie dort sinnvolle Beschäftigung und Anregung bekommen, wollen wir gemeinsam mit diesen Schülern unser tristes Außengelände mit einfachen Mitteln aufwerten und ihnen endlich auch die Möglichkeit zu Spiel und Bewegung bieten.
Für die naturnahe Gestaltung dieses Bereichs mit Sträuchern und Bäumen konnten wir bereits Sponsoren gewinnen. Die wollen wir zusammen mit Schülern in den Ferien pflanzen und die Ballspielplätze gestalten.
Hier können sich die Schüler unterschiedlichster Herkunft einmal auf eine andere Weise kennenlernen und etwas Wichtiges für die Schulgemeinschaft miteinander schaffen, auf das sie hinterher stolz sein können!
Jede Hilfe und jede Spende zu den Materialkosten sind willkommen – wir würden uns freuen, wenn auch Sie zur Realisierung unseres „inklusiven“ Projekts beitragen würden.
Mehr Info unter: www.fv-igs-edigheim.de

So können Sie uns unterstützen

Wir brauchen viele Helfer, um die restlichen Beete mit Trockenmauern aus Bruchsteinen anzulegen, den Mountainbike-Parcours zu gestalten und dort Obstbäume zu pflanzen.
Bitte mitbringen:
Arbeitshandschuhe
wenn vorhanden Sackkarre, große Schaufel


 

Der Freiwilligentag 2018 wird ermöglicht von:

Logo BASF SE © BASF SE
Logo SAP SE © SAP SE
Logo HORNBACH Baumarkt AG © HORNBACH Baumarkt AG
wob AG | Deutschlands B2B Experten
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH © Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Logo Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau © Daimler AG Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau
Logo SV SparkassenVersicherung © SV SparkassenVersicherung
Logo Königsweg GmbH © Königsweg GmbH

Weitere Sponsoren:

abcdruck GmbH
Contec Marketing Services GmbH&Co.KG
Econo
Internationaler Bund
Mannheimer Morgen
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Rhein-Neckar-Zentrum
Ron TV
Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG
Sonnendruck GmbH
Stadt Mannheim