"Ton ab, bitte Lächeln!" - Der Freiwilligentag in Bild und Ton

Hier findet das Angebot statt:

  • Forum am Park | Poststraße 11
  • 69115 Heidelberg

Dieses Projekt findet im Rahmen des Freiwilligentages statt.

In diesem Projekt gibt es noch 8 freie Plätze!

zum Projekt anmelden

Beschreibung des Projekts

[Beschreibung in Einfacher Sprache weiter unten]

 

Am Freiwilligentag packen Freiwillige in der ganzen Metropolregion - so auch in Heidelberg - mit an. Nun sind Sie dran!

 

Um den Erfolg des Freiwilligentages und das Engagement der vielen Freiwilligen zu feiern, möchten wir so viele Eindrücke wie möglich sammeln. An den Einsatzorten sind sie noch frisch, also sollten unsere Freiwilligen ausschwärmen, die Ohren spitzen und lebendige Motive finden.

 

Ausgestattet mit Kameras und Mikrofonen geht es dann darum, sich umzuhören:

 

Wie fühlen sich die Freiwilligen vor Ort?

Was wird getan? Warum genau dieses Projekt?

Welche Snacks werden gereicht?

 

Vielleicht gibt es schon die eine oder andere Anekdote, welche in die Geschichte des Freiwilligentages eingehen sollte?

 

Ablauf:

Wir starten um 10:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück in der FreiwilligenAgentur Heidelberg. Anschließend findet eine Einführung in die Geräte statt.

 

Wir machen uns einen Plan, bilden Grüppchen und dann machen Sie sich auf den Weg. Dieses Engagement eignet sich also perfekt für kleine Gruppen von 2-3 Leuten, die gemeinsam an einem Projekt teilnehmen möchten.

 

An den Einsatzorten führen Sie Gespräche mit den Menschen vor Ort und machen Fotos. Ist Ihnen der Umgang mit den Geräten unangenehm, benutzen Sie gerne Ihr Handy. Bei der Einführung können wir uns damit beschäftigen, wie wir gute Geschichten mit einfachen Mitteln erzählen.

 

Wichtig:

Bei unserem Angebot sind alle Freiwilligen willkommen. Sollten Sie Unterstützung bei der Ausübung des Engagements brauchen, schicken Sie uns bitte eine Mail mit ihrem Unterstützungsbedarf. Bei sonstigen Fragen können Sie ebenfalls jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Unsere Räume sind barrierefrei zugänglich. Manche Einsatzorte möglicherweise nicht. Wir werden bei der Planung darauf Rücksicht nehmen, damit Sie alles problemlos erreichen können.

 

Interesse? Dann melden Sie sich gerne an. Wir freuen uns auf Sie!

 

Beschreibung in Einfacher Sprache:

 

Wir suchen nach Menschen für unser Projekt.

Es macht Ihnen Spaß, mit Menschen zu sprechen.

Wir frühstücken gemeinsam.

Dann bilden Sie Gruppen.

Sie besuchen verschiedene Orte in Heidelberg.

Wir möchten wissen, was Freiwillige denken.

Sie stellen Fragen und bekommen Antworten.

Wenn Sie müde sind, können Sie bei uns eine Pause machen.

Wir haben etwas zu trinken und zu essen für Sie.

Sie haben Interesse?

Dann melden Sie sich an.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier findet das Angebot statt:

  • Forum am Park | Poststraße 11
  • 69115 Heidelberg

Projektdetails

max. Anzahl an Teilnehmenden

21
Freie Plätze:
8

Erforderliches Geschlecht:

ohne Einschränkung

Erforderliches Alter

ohne Einschränkung

Führungszeugnis benötigt?

nicht notwendig

Anforderungen an die Freiwilligen

Anforderungen an die Freiwilligen :

Wir freuen uns über interessierte und neugierige Freiwillige, die Freude haben, am Freiwilligentag über die Projekte zu berichten. Sie sollten Lust haben, sich mit Kamera und Aufnahmegerät auszuprobieren - keine Sorge, bevor Sie starten, gibt es eine Übung!

 

Bei weiteren Fragen zu Mobilität und Technik unterstützen wir.

Kategorien:

  • Menschen mit Behinderung
  • Kultur & Kreatives
  • Öffentlichkeitsarbeit & Digitales

Erforderliche Kenntnisse:

  • soziale Ader
  • künstlerische Ader
  • gute:r Zuhörer:in
  • Freude am Texten & Schreiben
  • fit für Computer & Digitales

Angebote für Freiwillige

  • Unterstützung beim Aufbau neuer Tätigkeiten
  • kostenlose Verpflegung
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Erfahrungsaustausch
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Inklusion/Barrierefrei
  • Familienfreundlich

So erreichst Du uns

Das sind wir: FreiwilligenAgentur Heidelberg

Die FreiwilligenAgentur Heidelberg ist eine Einrichtung des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Baden-Württemberg und ist seit 1997 Kooperationspartnerin der Stadt Heidelberg und Teil der kommunalen Anlaufstelle für Bürgerengagement.

 

Alle Menschen sollen die Möglichkeit haben eine demokratische und solidarische Gesellschaft mitzugestalten. Sie engagieren sich nach ihren Möglichkeiten, Fähigkeiten und Interessen für das Gemeinwohl.

 

Ganz nach unserem Motto „Engagieren leicht gemacht“, möchten wir alle Menschen hierbei unterstützen.

Das Thema Inklusion begleitet uns schon lange, in unserem Beratungsalltag aber auch bei Veranstaltungen wie zum Beispiel dem Freiwilligentag.

 

In diesem Jahr hat sich die FreiwilligenAgentur Heidelberg auf den Weg gemacht, sich diesem Thema nochmal stärker anzunehmen.

 

Gemeinsam mit weiteren Freiwilligenagenturen der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (lagfa) Baden Württemberg ist sie an dem Projekt „Teilhabe durch Engagement – Freiwilligenagenturen und Inklusion“ an dem Förderprogramm „Impulse Inklusion“ des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg beteiligt.

Hier findest Du uns

  • FreiwilligenAgentur Heidelberg
  • Poststr. 11
    69115   Heidelberg
    DE

Anmeldung

Bitte logge dich ein, um am Projekt teilzunehmen

Login